Modeatelier BediaB

 Über uns ...
 Stilrichtungen
 Dienstleistungen
 Bildergalerie
 Bestellen
 Kontakt
  

Bestellablauf und AGB

| Maßnehmen | Textil- u. Pflegeinfos | Home

Informationen zum Bestellablauf

Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Modeateliers BediaB
Fa. Peukert
Inhaberin: Bediha Peukert
Am Heidbergbad 24
28717 Bremen

Tel.: 0421/ 24286812
Fax: 03222/ 1502301
E-Mail: mail@BediaB.de
Frau Peukert ist Modedesignerin. Unser Unternehmen ist eingetragen in der Handwerksrolle des Damen- und Herrenschneiderhandwerks (Berufsbezeichnung verliehen v. d. Bundesrepublik Deutschland).

Zuständige Kammer: Handwerkskammer Bremen, Ansgaritorstr. 24, 28195 Bremen
Berufsrechtliche Regelungen: Handwerksordnung, (zu finden im Bundesgesetzblatt I, Seite 3074 in der Fassung vom 24. September 1998)
Aufsichtsbehörde: Gewerbeaufsicht des Landes Bremen, Parkstraße 58-60, 28209 Bremen
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE195457186

Beratung
Für eine umfangreiche Beratung stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich an uns unter der oben genannten Adresse.

Gerade bei der Bestellung von individuell angefertigen Artikeln ist eine umfangreiche Beratung wichtig.
Bei Kleidung in Maßkonfektion aus dem Online-Shop können wir Ihnen andere als die abgebildeten Stoffe anbieten. Auf Wunsch senden senden wir Ihnen zur Auswahl geeignete Stoffmuster zu.
Bei individueller Anfertigung in Maßanfertigung erhalten Sie noch zusätzlich, nachdem Sie uns Ihre Vorstellungen mitgeteilt haben, eine Auswahl an Skizzen mit geeigneten Entwürfen.

Bestellung
Gerne nehmen wir Ihre Bestellung an unter der Telefonnummer 0421/ 24286812,
der Faxnummer 03222/ 1502301,
per e-mail: mail@BediaB.de ,
per Post: Modeatelier BediaB, Fa. Peukert
Am Heidbergbad 24, 28717 Bremen
entgegen.

Es gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Zur Bestellung benötigen wir Ihre Konfektionsgröße (für Kollektionsartikel), die Sie bitte wie in unseren Tipps zum richtigen Messen beschrieben, ermitteln.
Sollten Sie einen maßangefertigten Artikel (Maßkonfektion und Maßanfertigung) bestellt haben, so werden wir Ihnen eine ausführliche Anleitung zum Maßnehmen zusenden.

Die Bestellung wird mit unserer Bestätigung oder der Zusendung der Ware verbindlich.

Lieferung
Da wir kein Versandhaus sind, das ab Lager ausliefern kann, beachten Sie bitte unsere Lieferfristen von üblicherweise 2 bis 3 Wochen für Artikel in individueller Anfertigung. In den meisten Fällen wird Ihre Bestellung erst individuell angefertigt werden müssen.
Nur Kollektions-Artikel sind sofort lieferbar.
Ihre Bestellung wird Ihnen per Post-Paket zugestellt werden.

Gesetzliches Rückgaberecht
Nach dem Gesetz hat eine natürliche Person, die zu privaten Zwecken (Verbraucher) Waren bestellt, die nicht eigens für ihn zugeschnitten oder angefertigt werden, ein Rückgaberecht innerhalb von 2 Wochen ab Erhalt der Ware. Eine Begründung für die Rücksendung ist nicht erforderlich. Sie erfolgt auf unsere Kosten und unser Risiko. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:
Modeatelier BediaB, Fa. Peukert, Am Heidbergbad 24, 28717 Bremen.

Sofern sich die Ware verschlechtert hat, muss der Käufer einen Wertersatz leisten, sofern die Verschlechterung nicht ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen ist. Der Käufer kann eine Verschlechterung der Ware jedoch leicht vermeiden, indem er die Kleidung schonend behandelt und sie lediglich zu Prüfungszwecken anprobiert.

Wir erstatten dem Käufer nach Eingang der Ware umgehend den Kaufpreis und die Rücksendekosten entweder durch Gutschrift auf sein Kundenkonto oder nach seiner Wahl durch Übersendung eines Schecks. Unfrei eingesandte Rücksendungen können wir leider nicht annehmen. Auch für Kuriersendungen, Eilsendungen und sonstige unregelmäßigen Versandarten können wir in keinem Fall Kosten übernehmen, die über die regelmäßigen Postversandkosten hinausgehen. Bitte frankieren Sie die Rücksendung ordnungsgemäß und versenden Sie die Ware in einer zum Schutz geeigneten Weise - wenn möglich in unserer Versandverpackung.


BediaB Rückgabegarantie

Die zusätzliche BediaB Rückgabegarantie

Das Gesetz schließt zwar das Widerrufs- oder Rückgaberecht für individuelle Anfertigungen (Maßanfertigung, Maßkonfektion) aus und gewährt dieses Recht insgesamt nicht für gewerbliche Besteller. Mit der BediaB Rückgabegarantie erhalten jedoch Verbraucher auch auf eigens für Sie zugeschnittene Bekleidung das vorstehende Rückgaberecht innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware.

Dieses freiwillige Rückgaberecht für individuelle Anfertigungen machen wir nur davon abhängig, dass die Bekleidung lediglich anprobiert und nicht weiter genutzt wird.

Bezahlung / Versandkosten / Eigentumsvorbehalt
Zum Bezahlen der Bestellung wählen Sie bitte zwischen:
- Nachnahme, wird standardmäßig gewählt, falls Sie hierzu keine Angaben machen.
- Voraus-Überweisung
- Kauf auf Rechnung. Bitte haben Sie Verständis, daß wir den Rechnungsverkauf nicht an Erstbesteller anbieten können.
Im Falle der Rückgabe der Ware wird der eventuell schon gezahlte Rechnungsbetrag per Scheck erstattet.

Da Service bei uns nicht bloß eine Worthülse ist, übernehmen wir selbstverständlich die Verpackungs- und Versandkosten. Wir berechnen Ihnen nur den Warenwert inklusive der ges. MwSt.

Eigentums-Vorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Mängel / Beanstandungen / Transportschäden
Sollten Artikel Material- oder Herstellfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte Mängel, auch Transportschäden, sofort unter:
der Telefonnummer 0421/ 24286812, oder
der Faxnummer 03222/ 1502301, oder
per e-mail: mail@BediaB.de , oder auch
per Post: Modeatelier BediaB, Fa. Peukert
Am Heidbergbad 24, 28717 Bremen

Bei Transportschäden lassen Sie bitte den Schaden von der Transportperson schriftlich bestätigen (Art der Beschädigung, Datum, welche Sendung).

Diese vorstehenden Kommunikationsdaten können Sie auch bei sonstigen Beanstandungen nutzen.

Bei allen Produkten verjähren Gewährleistungsansprüche innerhalb eines Jahres nach Zugang der Ware; nur bei Verbrauchergeschäften im Sinne des § 474 BGB (wenn Sie also zu privaten Zwecken bestellen) beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre.

Soweit ein von uns zu vertretender Mangel bekannt wird, sind wir im Rahmen des Nacherfüllungsrechtes zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung verpflichtet. Gelingt es uns während einer angemessenen Frist nicht, durch Nachbesserung alle Fehler zu beseitigen, können Sie eine Herabsetzung des Kaufpreises oder eine Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.

Soweit nicht ausdrücklich vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Käufers - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht im Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit uns oder unseren Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt oder der Schaden auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder Ansprüchen nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.


Miete für gewerbliche Zwecke
Für Kleidung, die wir allein für gewerbliche Zwecke vermieten (z.B. Messebekleidung), ist der vereinbarte Mietzins zu zahlen, der auch in dem Fall komplett zu entrichten ist, in dem die Sachen verspätet oder überhaupt nicht abgeholt werden. Bei Überziehung der vereinbarten Mietzeiten erfolgt eine Kostennachbelastung entsprechend der während der Mietzeit vereinbarten Preise. Die Kosten und das Risiko der Hinsendung übernehmen wir, die Kosten und das Risiko der Rücksendung trägt der Mieter.
Die Mietzeit wird mit dem Mietvertrag festgelegt und beginnt am Tag der Übernahme des Mietgegenstandes durch den Mieter oder seinen bevollmächtigten Vertreter und endet am Tag des Eingangs des Mietgegenstandes bei BediaB. Rechnungslegung erfolgt für den vereinbarten Mietzeitraum sofort nach Übergabe des Mietgegenstandes an den Mieter. Bei Mietzeiträumen von über einem Monat erfolgt die Rechnungslegung jeweils für den laufenden Monat.
Die Miete und Überziehungszeiten sind zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung.
Der Mieter darf den Mietgegenstand ohne Erlaubnis des Vermieters weder weitervermieten noch an Dritte weitergeben.

Online-Streitbeilegung
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie im Falle eines Falles unter http://www.ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Ihr Modeatelier BediaB
Fa. Peukert

nach oben